Schnecken-Eier vor dem Winter aufsammeln

Ein Artikel von GARTEN+HAUS | 09.11.2016 - 09:38
14787039053766.jpg

© mininini/Pixabay.com

Die Eier der Nacktschnecken liegen jetzt häufig auch unter Kompostbehältern. Beseitigen Sie diese Gelege, um einer Schneckeninvasion im nächsten Jahr vorzubeugen. Anderenfalls überdauern die Schädlinge den Winter im Boden, schlüpfen im Frühjahr und breiten sich im Garten aus.

Wo sich bereits im Laufe des Jahres viele Schnecken aufgehalten haben, verzichten Sie am besten auf Mulch – denn darunter verstecken sich Schnecken besonders gerne.