Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
Skyscraper
  • Hochfilzer (Anzeige) © Archiv
  • Hochfilzer (Anzeige) © Archiv
  • Kletterhortensie ©markus53/Pixabay.com
    23.05.2017 09:35

    Kletterhortensie: Schmuck für den vertikalen Garten

    Sie vereinigt die Blütenfülle einer Hortensie mit der Eleganz einer Kletterpflanze und bildet neben ihrem Blattwerk auch schöne Blüten aus. Sie ist zwar langsamwüchsig, aber dafür sehr pflegeleicht! » mehr lesen

  • Akelei ©spetenfia/Shutterstock.com
    19.05.2017 11:53

    Akeleien: Heimische Schönheiten

    Gerade in naturhaften Gartenbereichen sorgen sie für die romantische Note. Akeleien gibt es in vielfältigen Blütenfarben – und ihre Blütenform hätte kein Designer der Welt perfekter hinbekommen, finden Sie nicht auch? » mehr lesen

  • Chasmanthe floribunda `Saturnus` ©fluwel.de
    15.05.2017 15:24

    Zwiebelexoten aus Südafrika

    Mit eindrucksvollen Blüten und interessanten Samenstände überraschen diese weniger bekannten Sommerblumen. Oder kennen Sie sie bereits? » mehr lesen

  • Astilben ©DonnaFloyd/Pixabay.com
    15.05.2017 08:53

    Astilben: Blütenstars im Halbschatten

    Mit ihren eleganten, ja fast wolkenähnlichen Blütenständen bringen Farbe in den Garten und gedeihen dort am besten, wo sich nur relativ wenige Pflanzen wohl fühlen. » mehr lesen

  • Staudenbeet ©iBulb
    08.05.2017 14:44

    Sommerblumenzwiebeln und Stauden: die perfekte Kombination

    Sommerblumenzwiebeln lassen sich in der Randbepflanzung hervorragend mit Stauden kombinieren. Sie verleihen Ihrem Garten diesen besonderen, mitunter nahezu exotischen Akzent. » mehr lesen

  • Dachgarten ©BGL
    05.05.2017 13:59

    Traumgarten in luftiger Höhe

    Ein Traumgarten muss nicht immer zu ebener Erde liegen. Die Beliebtheit von Dachgärten und -terrassen ist in den vergangenen Jahrzehnten enorm gestiegen. Das sind die Vorteile einer Dachbegrünung. » mehr lesen

  • Elfenblume (Epimedium x perralchicum `Frohnleiten`) ©iVerde
    03.05.2017 16:35

    Top 10 der Stauden für den Schatten

    Schattige Stellen im Garten langweilig und eintönig? Ganz im Gegenteil. Gerade im Schatten wachsen und blühen die schönsten Stauden! Und ab wann ich ein Schattengarten eigentlich ein Schattengarten? » mehr lesen

  • Mandevilla ©Pflanzenfreude.de
    27.04.2017 16:58

    Mandevilla: Kletterpflanze mit dankbarem Charakter

    Von Mai bis zum ersten Frost prahlt sie mit ihren weißen, rosafarbenen oder roten Blüten. Und sie wird immer weiter blühen, ohne dass aufwändige Pflegemaßnahmen notwendig sind. Ein Traum von Kletterpflanze! » mehr lesen

  • Goldregen ©Joergelman/Pixabay.com
    18.04.2017 09:39

    Goldregen mit schlechtem Ruf

    Wenn er einmal seine leuchtend gelben Blütentrauben entfaltet hat, macht der Goldregen seinem Namen alle Ehre. Aber Vorsicht: Er ist in allen Teilen giftig! » mehr lesen

  • Zinnien ©Fleuroselect
    11.04.2017 13:20

    Zinnien im Farbenrausch

    Mit Zinnien in Ihrem Garten erleben Sie einen Sommer lang ein überwältigendes Farbenspiel, Schmetterlinge in Hülle und Fülle und Sie ernten noch jede Menge Schnittblumen für stimmungsvolle Dekorationen. » mehr lesen

  • miniteich.jpg ©CMA
    11.04.2017 09:06

    Kleine Teiche für Großstädter

    Der nächste Sommer kommt bestimmt! Selbst in einer Großstadtwohnung im fünften Stock kann Wasser in der warmen Jahreszeit das Ambiente mitbestimmen. Planen Sie schon mal ihren Mini-Teich! » mehr lesen

  • Staudengarten ©iVerde
    04.04.2017 15:43

    Zu jeder Jahreszeit blühende Stauden? Das geht!

    Ein wenig Planung in Bezug auf die Blütezeit, die Anzahl der Sonnenstunden und die Höhe der Pflanzen ist alles, was für einen immerblühenden Staudengarten nötig ist. Aber welche Stauden blühen wann? » mehr lesen

  • Magnolia soulangeana ©GMH/GBV
    21.03.2017 08:15

    Magnolien: Edle Blüten aus Fernost

    Es gibt Gehölze, die besitzen eine besondere Aura - die Magnolien zählen mit ihrem majestätischen Wuchs und den prächtigen großen Blüten sicherlich dazu. Aber wussten Sie, dass sie lebende Fossilien sind? » mehr lesen

  • Roter Sonnenhut (Echinacea) ©irenne56/Pixabay.com
    14.03.2017 15:15

    Stauden für Sonnengärten

    Haben Sie einen sonnigen Garten? Sie Glückspilz! Für die meisten Stauden ist ein sonniger Garten nämlich geradezu perfekt. Es gibt viele Sorten, mit denen sich die schönsten Kombinationen zusammenstellen lassen. » mehr lesen

  • Zierapfel ©Hans/Pixabay.com
    07.03.2017 12:24

    Zieräpfel: Leuchtend, farbenfroh und dekorativ

    Zierapfelbäume werden heute als Containerware angeboten, sodass die Pflanzung im ganzen Jahr möglich ist, wenn kein Frost herrscht. Sie werden die Wahl nicht bereuen! » mehr lesen

  • Traubenhyazinthe ©calvin2020/Pixabay.com
    03.03.2017 10:38

    Frühlingsblüher als Bienenweide

    Pflanzen, die auf Insekten zur Bestäubung angewiesen sind, müssen auffallen. Das tun sie u. a. mit lebhaft gefärbten Blütenblättern und dicht stehende Einzelblüten wie etwa bei der Traubenhyazinthe. » mehr lesen

  • Duft-Platterbse ©Peter Turner Photography/Shutterstock.com
    24.02.2017 10:50

    Duft-Platterbsen: Zarte Blütenfülle mit süßem Duft

    Sie gehören in jeden romantischen Garten, erklimmen schnell Zäune und Spaliere und bedecken diese üppig mit ihren hübschen und lieblich duftenden Blüten. Haben Sie schon die Liebe zu Duft-Platterbsen entdeckt? » mehr lesen

  • Traubenhyazinthen und Narzissen ©fluwel.de
    21.02.2017 12:31

    Traubenhyazinthe: Zuckerhüte in Azur und Schneeweiß

    Traubenhyazinthen bringen einen kleinen, aber feinen Farbschmuck in den Garten. Es gibt kaum einen Standort, an dem sie nicht wachsen. » mehr lesen

  • Zitrusbäumchen ©BBH
    20.02.2017 13:42

    Zitrusbäumchen für den Urlaub zu Hause

    Schöne Farben, süßer Duft und – wenn Sie Glück haben – auch eine kleine Fruchternte, das macht ein Zitrusbäumchen zu einem besonderen Erlebnis. Wissenswertes über Pflege, Schnitt und Überwinterung. » mehr lesen

  • Tulpen-Magnolie ©BdB
    14.02.2017 10:50

    Magnolien jetzt pflanzen

    Insbesondere die frühblühenden Arten sind eine besondere Zierde: Sie zeigen ihre Blüten noch vor dem Laubaustrieb. Jetzt im zeitigen Frühjahr ist die beste Zeit, um Magnolien zu pflanzen. » mehr lesen

  • Echinacea purpurea ©JosjeN/Shutterstock.com
    10.02.2017 11:32

    So planen Sie Ihren Präriegarten

    Sie haben Ihre Hauptblütezeit im Spätsommer, sind aber auch im Herbst und Winter attraktiv. Präriegärten sind eine gute Ergänzung für naturnah angelegte Gärten. Diese Pflanzen eignen sich dafür. » mehr lesen

  • Veilchen ©Hans/Pixabay.com
    06.02.2017 08:15

    Veilchen – Napoleons Begleiter

    Wer liebt ihn nicht, den Duft von Veilchen? Bald verströmen sie ihr Odeur wieder in Gärten und Wäldern. Aber wussten Sie, dass das Veilchen im Leben Napoleon Bonapartes eine bedeutende Rolle spielte? » mehr lesen

  • Staudenmischpflanzung ©BGL
    02.02.2017 11:46

    Naturnahe Mischpflanzungen mit geringem Pflegeaufwand

    Eine kostengünstige Alternative zu klassischen Beetstauden und Wechselflor sind Staudenmischpflanzungen. Ergänzt mit passenden Gehölzen bilden sie ein abwechslungsreiches Pflanzenbild. » mehr lesen

  • Krokus ©Circumnavigation/Shutterstock.com
    30.01.2017 08:51

    Blütenteppiche mit Krokus und Co.

    Frostig, trüb und grau - so macht Winter keinen Spaß. Warten Sie auch schon auf den Frühling? Emsige kleine Zwiebelblüher verwandeln den wintergrauen Garten in eine heitere Szenerie. » mehr lesen

  • Dickmännchen (Pachysandra terminalis) ©EQRoy/Shutterstock.com
    27.01.2017 13:51

    Hübsche Bodendecker für den Schatten

    Sie bilden einen dichten Teppich und sind geradezu ideal, um kahle Stellen zu füllen. Manche Bodendecker fühlen sich sogar im Schatten und unter Gehölzen wohl. Diese eignen sich am besten. » mehr lesen

  • Garten im Winter ©BGL
    25.01.2017 14:45

    Winterwunderland im eigenen Garten

    Auch wenn der Garten nicht durch Raureif oder Schnee verzaubert ist: Jetzt treten Pflanzen ins Rampenlicht, die sonst weniger beachtet werden, weil sie sich nicht mit auffallenden Blüten schmücken. » mehr lesen

  • Blumenzwiebeln im Topf ©iBulb
    23.01.2017 13:59

    Verzieren Sie Ihren Garten mit Blumenzwiebeln im Topf

    Sollten Sie vergessen haben, im Herbst Blumenzwiebeln zu pflanzen, können Sie mit Blumenzwiebeln im Topf bereits erste Farbtupfer im Garten genießen. Die Frühlingsboten gibt es jetzt fertig zu kaufen. » mehr lesen

  • Parthenocissus ©BdB
    20.01.2017 15:21

    Checkliste für Fassadenbegrünung

    Der nächste Sommer kommt bestimmt! Wenn Sie planen, Ihre Fassade oder eine Mauer zu begrünen, stehen eine Vielzahl an Kletterpflanzen zur Auswahl. Aber welche eignet sich wo am besten? » mehr lesen

  • Senkgarten ©BGL
    17.01.2017 12:23

    Garten terrassieren – aber wie?

    Planen Sie Ihren Garten neu anzulegen? Dann stehen Sie vielleicht vor der Frage, wie man ihm eine harmonische Struktur verleiht – vor allem, wenn es ein Hanggarten ist. Wir haben die Antworten darauf. » mehr lesen

  • Gladiolen und Agapanthus ©iBulb
    17.01.2017 08:43

    Gartentrends 2017 mit Sommerblumenzwiebeln

    Für das Gartenjahr 2017 sind drei Trends absolut hip: der harmonische Garten, der aktive Garten und der Unisex-Garten. In welchem Garten möchten Sie Ihre Freizeit genießen? » mehr lesen

  • Erica ©BBH
    11.01.2017 08:03

    Erica: Prachtvoller Winterblüher

    Sie blüht, wenn andere Pflanzen noch schlafen. Darüber hinaus ist die Erica mit ein wenig Pflege auch nach der Blüte eine Zierde für Ihren Garten: immergrün, bodendeckend und absolut pflegeleicht! » mehr lesen

  • Raureif ©TheUjulala/Pixabay.com
    10.01.2017 08:51

    Pflanzen haben`s gut: Vegetationsruhe ist wie Winterschlaf

    Auch in der Pflanzenwelt ist in der dunklen Jahreszeit Besinnlichkeit angesagt. Viele Pflanzen überwintern ihre Lebenskraft in der schützenden Erde. Nutzen Sie diese Zeit, um Lücken im Garten zu füllen! » mehr lesen

  • Winter-Schneeball (Viburnum x bodnantense) ©hanmon/Shutterstock
    19.12.2016 14:52

    Frühblühende Gehölze: Ein Hauch von Frühling

    Wenn der Winter wenigstens weiß wäre! Mit den richtigen Pflanzen kann der Blick aus dem Fenster auch im Winter eine Portion Glückshormone freisetzen – mit blühenden Vorboten des Frühlings. » mehr lesen

  • Buchsbaum ©BGL
    06.11.2016 16:45

    Immergrüne Zwerggehölze als Buchsbaumersatz

    Der Buchsbaum (Buxus) wird seit Jahrhunderten als Formgehölz in der Gartengestaltung eingesetzt. Buchsbaumzünsler und das Buchsbaum-Triebsterben machen es ihm aber nicht leicht. Es gibt Alternativen! » mehr lesen

  • Kolkwitzie ©Stiptschitsch
    24.10.2016 17:08

    Blütengehölze vom Frühjahr bis zum Herbst

    Haben Sie auch schon genug von den öden Thujenhecken, die immer gleich aussehen? Versuchen Sie es doch mit einer frei wachsenden Hecke aus Blütengehölzen, die Abwechslung bringen. » mehr lesen

  • Gallery-Dahia `Pablo` ©iBulb
    21.10.2016 12:54

    Dahlien – von niedrig bis hoch

    Die hübschen Sommerblüher haben ihr verstaubtes Image längst abgelegt. Sie überzeugen durch ihre große Farben- und Formenvielfalt. Aber auch ihre unterschiedlichen Wuchshöhen passen sich jeder Gartensituation an. » mehr lesen

  • 207285_31b56 ©iBulb
    19.10.2016 17:09

    Natürliche Effekte mit "verwilderten" Zwiebelblumen

    Von allen im Frühjahr blühenden Zwiebelgewächsen wachsen die Verwilderungsblumenzwiebeln am allerbesten. Sie blühen Jahr für Jahr und breiten sich auch noch ganz von selbst aus. » mehr lesen

  • Hamamelis ©Mensi/pixelio.de
    17.10.2016 16:46

    Kunterbunter Herbst mit Hamamelis, Kupferfelsenbirne & Co.

    Wie intensiv die Herbstfärbung ausfällt, bestimmen Sie! Mit der richtigen Gehölz- und Sortenwahl holen Sie sich den Indian Summer in Ihren Garten. » mehr lesen

  • Ilex ©BBH
    12.10.2016 11:47

    Stechpalme: Nicht einfach nur stachelig!

    Die Stechpalme ist durch ihre schöne Blattfärbung und die besondere Form der Blätter eine gern gesehene Pflanze im Garten. Die meisten Arten lassen sich zudem in Form schneiden. » mehr lesen

  • Tulpe `Queen of Night` ©fluwel.de
    11.10.2016 09:57

    (Fast) schwarze Zwiebelblumen

    Violett, Pink, Rot, Orange und Gelb, ja sogar Grün, Blau und Weiß - die Farbenvielfalt der Blütenwelt ist riesig. Eine schwarze Blüte hat jedoch Seltenheitswert. Diese dunklen Schönheiten werden jetzt gepflanzt. » mehr lesen

  • Lampenputzergras ©BBH
    04.10.2016 16:37

    Lampenputzergras: Nordseefeeling für Zuhause

    Ob als Gartenpflanze oder im Kübel auf dem Balkon oder der Terrasse – Lampenputzergras ist immer ein naturhafter, attraktiver Anblick und lässt ein behagliches Gefühl von Strandurlaub aufkommen. » mehr lesen

  • Salvia uliginosa ©Iverde
    04.10.2016 13:49

    Spät blühende Stauden bringen Farbe in den Garten

    Wenn die meisten Stauden verblüht sind, können Sie sich noch immer an den spät blühenden Stauden erfreuen! Lassen Sie sich verzaubern von den strahlenden Farbtönen von Aster, Salbei & Co. » mehr lesen

  • Herbstbepflanzung ©Azerca
    03.10.2016 11:31

    Herbst im Blumenkasten

    Nachdem die Sommerblumen aus den Blumenkästen und Schalen verblüht sind, muss es nicht trostlos aussehen auf Balkon oder Terrasse. Kombinieren Sie Herbstpflanzen, die jetzt Farbe in die Kästen bringen! » mehr lesen

  • maulbeer1_at.jpg ©Archiv
    30.09.2016 13:21

    Der Maulbeerbaum und die Seidenraupe

    Die Seidenraupe, die sich ausschließlich von den Blättern des Weißen Maulbeerbaums ernährt, hat die chinesische Kultur bedeutend beeinflusst. Alles begann mit einer zufälligen Entdeckung ... » mehr lesen

  • Anemone blanda `White Splendour` ©fluwel.de
    28.09.2016 12:57

    Blütenträume in Weiß: Jetzt schon an das Frühjahr denken!

    Eine besonders große Vielfalt an weißen, eleganten Blüten bietet die Gruppe der Zwiebelblumen. Sie werden überrascht sein, wie viele weiße Sorten es gibt! Wer sie jetzt pflanzt, kann sich länger vorfreuen! » mehr lesen

  • t_Silphium laciniatum gs2.jpg ©Stiptschitsch
    27.09.2016 08:33

    Haben Sie schon einmal von der Kompasspflanze gehört?

    Ihr Name ist tatsächlich Programm. Ein Trick im Pflanzenreich ermöglicht der Kompasspflanze, in den sonnigen Prärien der USA zu überleben. » mehr lesen

  • Maulbeer5_gs.jpg ©G. Stiptschitsch
  • Hortensien ©floradania
    22.09.2016 11:02

    Hortensien fit für den Winter machen

    Hortensien sind zwar bei uns winterhart, erleiden in den kalten Monaten aber oft Erfrierungen, die dann auf Kosten der Blütenfülle gehen. Wer jetzt ein paar Dinge beachtet, kann sich einen radikalen Rückschnitt im Frühling ersparen. » mehr lesen

  • Alpenveilchen in Weiß ©BBH
    22.09.2016 10:20

    Keine direkte Sonne für Alpenveilchen

    Nicht nur der offizielle Herbstbeginn, auch der Wetterumschwung der letzten Tage macht es klar: der Sommer ist vorbei. Höchste Zeit um Töpfe und Balkonkästen herbstlich zu bepflanzen. Blütenreich und pflegeleicht sind die jetzt erhältlichen Alpenveilchen. » mehr lesen

  • Lonicera nitida als Bodendecker ©GMH/Volker Michael
    22.09.2016 09:33

    Flächen mit Bodendeckern pflegeleicht machen

    Zu Unrecht schrecken Gartenbesitzer vor einer Bodendecker-Fläche zurück, weil sie den Aufwand scheuen. Aufwändig sind eigentlich nur die ersten zwei bis drei Jahre, danach sind sie denkbar pflegeleicht. Die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg ist ein möglichst unkrautfreier Boden. » mehr lesen

  • Kugelahorn ©GMH
    15.09.2016 09:29

    Kugelbäume bleiben über Jahre gut in Form

    Ein Baum wächst Gartenbesitzern mit den Jahren schnell über den Kopf. Für kleine Grundstücke und Vorgärten bieten Baumschulen eine Auswahl an kompakten Kugelbäumen an. Wer noch diesen Herbst pflanzen möchte, sollte sich bald nach seinem Wunschbaum umsehen. » mehr lesen

  • Hyacinthoides hispanica Excelsior ©Fluwel
    15.09.2016 09:07

    Hasenglöckchen für Naturgärten jetzt pflanzen

    Das Hasenglöckchen hat sich seine Natürlichkeit bewahrt. Wunderschön, fast verwunschen wirkt die 30 cm hohe Pflanze mit den glockigen Blüten, wenn sie sich im Mai unter einem Baum oder am Waldrand zeigt. Jetzt startet die Pflanzsaison! » mehr lesen

  • Herbstarragement in Violett und Silber ©GMH/FGJ
    08.09.2016 09:22

    Herbstliche Kübel jetzt bepflanzen

    Auf der Terrasse ist im Altweibersommer mit der Blütenpracht noch lange nicht Schluss. Vielerorts geben die sonnigen Farben von Chrysanthemen oder die rosa Heideblüten den Ton an. Toll kombinieren können Sie auch Astern, Alpenveilchen, Zierkohl, Topfmyrte und viele andere. » mehr lesen

  • Cerinthe major Purpurascens ©Sten Porse/Wikipedia
    08.09.2016 08:47

    Kennen Sie Wachsblumen für den Garten?

    Die Gattung Cerinthe ist wohl der sonderbarste Vertreter der Raublattgewächse – sind ihre Blätter doch keinesfalls haarig sondern glatt. Im Garten gehört die Purpurblaue Groß-Wachsblume zu den besonders exquisiten Schmuckstücken. Wer jetzt Samen ergattert, kann sie noch diesen Herbst aussäen. » mehr lesen

  • Hibiscus syriacus ©Michael-Baudy/Pixelio
    08.09.2016 08:30

    Jetzt blüht der Rosen-Eibisch

    Den Großteil des Jahres verhalten sich die Rosen-Eibische ziemlich unauffällig. Jetzt aber verwandeln sie viele Gärten, Parks und Hecken in Blütenmeere. Damit das Gehölz auch bei Ihnen gedeiht, ist ein warmes Plätzchen ratsam. » mehr lesen

  • Krokusse ©Blumenzwiebelwelt.de
    01.09.2016 10:30

    Herbstkrokusse jetzt noch schnell pflanzen

    Wir alle kennen die extrem giftigen Herbstzeitlosen, die jetzt bald auf vielen Wiesen und Weiden erblühen. Für den Garten sind herbstblühende Krokusse besser geeignet. Wer sie noch schnell pflanzt, kann sich noch diesen Herbst an ihnen erfreuen. » mehr lesen

  • Sommerflieder in Kübeln ©Pflanzenfreude.de
    01.09.2016 09:57

    Sommerflieder auch für Kübel

    Jetzt blühen die Sommerflieder und locken mit ihren üppigen Blütenständen Schmetterlinge in Scharen an. In einen Topf gepflanzt, eignet sich das wunderbare Spätsommer-Gehölz übrigens auch für Balkon und Terrasse. » mehr lesen

  • Bergenia Sorte David ©GMH/G. Gieseler
    01.09.2016 09:40

    Bergenien brauchen Sonne

    In vielen Gärten sehen Bergenien nur halb so schön aus, wie sie sein könnten. Häufig fristen die unkomplizierten Stauden ihr Dasein an benachteiligten Standorten und blühen nie zu ihrer wahren Schönheit auf. Dabei ist mit den richtigen Plätzchen schon viel getan! » mehr lesen

  • Fallobst ©Uschi Dreiucker/pixelio
    25.08.2016 10:03

    Fallobst richtig kompostieren

    Natürlich sind Äpfel aus dem eigenen Garten unvergleichlich gut. Mit ihrer Reife fällt allerdings auch immer unverwertbares Fallobst an. Damit dieses auf dem Kompost schnell zersetzt werden kann, gibt es ein paar Tricks. » mehr lesen

  • Lampenputzergras in Blüte ©BBH
    25.08.2016 09:51

    Lampenputzergräser erleichtern den Abschied vom Sommer

    Geht ihren Sommerblumen auch schon langsam die Puste aus und machen sich erste Lücken im Staudenbeet bemerkbar? Dann sollten Sie beim Nachbestücken von Kübeln und Beeten auch an die wunderbaren Ziergräser denken. » mehr lesen

  • Goldmohn Eschscholzia ©Domino/pixelio
    25.08.2016 09:02

    Blütenrausch aus Kalifornien

    Wie schon der Name verrät, ist der Kalifornische Goldmohn ursprünglich im Südwesten der USA beheimatet. Heute hat die genügsame Pflanze fast alle Erdteile erobert und macht sich auch in unseren Gärten immer beliebter. » mehr lesen

  • Heidekräuter schön kombiniert ©GMH/Rudolf Schubert Fotografie
    18.08.2016 09:10

    Start in die Heidesaison

    Noch sind die Tage warm und sonnig, doch der Herbst naht mit großen Schritten. Dies können Sie auch am Sortiment der Gärtnereien erkennen. Wer Besenheide, Knospenheide und Winterheide geschickt kombiniert, kann ab jetzt Blüten bis ins Frühjahr hinein bewundern. » mehr lesen

  • Helenium Sorte Baudirektor Linne ©GMH/Wolfgang Härtel
    11.08.2016 09:34

    Sonnenbräute füllen Blütenlücke im Hochsommer

    Warmes Rostrot, loderndes Rotorange, klares Karmin und leuchtendes Sonnengelb: Sonnenbräute heizen im Hochsommer noch einmal so richtig ein. Wer blühfertige Stauden aus der Gärtnerei pflanzt, sollte gleich den richtigen Standort und passende Pflanzpartner wählen. » mehr lesen

  • Marmorierter Efeu Rona ©Helix
    11.08.2016 09:14

    Efeu, altbewährt und in brandneuen Sorten

    Er ist immergrün und klettert – soviel wissen wir über den Efeu. Doch die Vielfalt der diversen Efeu-Sorten ist kaum jemandem bekannt. Entdecken Sie das dankbare Ziergehölz von einer ganz neuen Seite. » mehr lesen

  • Ananasblume ©ibulb
    04.08.2016 10:36

    Jetzt blüht die Ananasblume

    In so manchem Liebhabergarten können Sie sie jetzt in voller Blüte entdecken: die Ananasblume. Doch lassen Sie sich vom ersten Eindruck nicht täuschen: es handelt sich hier keineswegs um ein Ananasgewächs, sondern um einen Verwandten des Spargels! » mehr lesen

  • Fuchsie ©Dorota-Hoffmann pixelio
    04.08.2016 10:13

    Fuchsienfrüchte abschneiden

    Sind sie nicht herrlich, die wunderbaren Fuchsien, die sogar im Schatten ihre exquisiten Blüten treiben? Verlängern Sie die Blütezeit Ihrer Fuchsien, indem Sie entstehende Früchte laufend ausputzen! » mehr lesen

  • Blumenrohr Canna ©BBH
    04.08.2016 09:52

    Windgeschützter Platz für Blumenrohr

    Wer im Mai Knollen des Blumenrohrs gepflanzt hat, kann sich jetzt über die ersten opulenten Blüten freuen. Damit die Pracht lange anhält, sollten Sie einen windgeschützten Standort für die Pflanzen bevorzugen. » mehr lesen

  • Kiesgarten mit Zierlauch ©BGL
    04.08.2016 08:58

    Kiesgärten sind keine Schotterwüsten!

    Kiesgärten sind derzeit voll im Trend, denn viele Gartenbesitzer sehnen sich nach pflegeleichten, trockenheitsresistenten Flächen. Wird ein Kiesgarten allerdings nicht richtig angelegt, verwandelt er sich binnen kurzer Zeit in eine richtige Unkrautfläche. » mehr lesen

  • Seerose ©BGL
    28.07.2016 09:30

    Seerosen richtig pflanzen

    Besonders eindrucksvoll sind Gartenteiche dann, wenn auch die Bepflanzung stimmt. Bei der Pflanzung der beliebten Seerosen sollten Sie ein paar Dinge beachten. Besonders die Wassertiefe spielt hier eine große Rolle. » mehr lesen

  • Schaublatt Sorte Superba ©James Steakley/Wikipedia
    21.07.2016 10:27

    Üppige Großstauden für den Schatten

    Ein Schattenplätzchen im Garten ist oft gar nicht so einfach zu begrünen. Große Stauden helfen unschöne Lücken schnell und effektvoll zu schließen. » mehr lesen

  • Schafgarben ©kukuruxa/shutterstock
    13.07.2016 14:50

    Bunte Schafgarben trotzen der Sommerhitze

    Eigentlich komisch, dass die bunten Schafgarben noch immer nicht zu den Prachtstauden gezählt werden. Dabei sind sie nicht nur hübsch, sondern auch äußerst pflegeleicht, ausdauernd und tolerant gegen Trockenheit. » mehr lesen

  • Rambler-Rose ©BGL
    13.07.2016 10:16

    Kühler Fuß für Rambler-Rosen

    Da die Rambler eine Züchtung aus Wildrosen sind, haben sie an ihren Standort auch ähnliche Ansprüche. Während die Triebe gerne in Richtung der wärmenden Sonne wachsen, bevorzugen die Wurzeln einen eher schattigen Platz, wo sie vor Austrocknung geschützt sind. » mehr lesen

  • Funkien ©BGL
    06.07.2016 10:42

    Funkien für die Sonne

    Mit ihren großen Blättern und hellvioletten bis weißen Blüten sind die schattenverträglichen Funkien in vielen Gärten äußerst gerne in dunklen Gartenecken gesehen. Neue Sorten sind sogar mit einem sonnigeren Standort zufrieden. » mehr lesen

  • ADR Rosen sind robust und schön ©BdB
    06.07.2016 10:29

    Was bedeutet ADR bei Rosen?

    Bestimmt haben Sie bei der einen oder anderen neu gekauften Rose schon einmal ein Schildchen mit dem Aufdruck ADR gesehen. Rosen mit diesem Prädikat werden oft etwas teurer verkauft als andere. Doch wofür steht die Abkürzung und lohnt sich die Investition? » mehr lesen

  • Elfenblume im Schatten ©BGL
    04.07.2016 11:42

    Schattengarten statt Sommerhitze

    Natürlich ist ein Schattengarten immer etwas schwieriger in ein grünes Paradies zu verwandeln als ein sonniges Plätzchen. Doch gerade im Sommer ist ein kühler Ort nicht zu unterschätzen. » mehr lesen

  • Riesendahlie Fleurel ©Fluwel
    29.06.2016 10:20

    Entdecken Sie die Riesendahlien!

    Dahlien sind unglaublich vielfältig und erblühen fast in allen Farb- und Blütenvariationen. Neu am Markt sind Dahlien mit gigantischen Blüten. » mehr lesen

  • Rambler Bobby James ©BGL
    29.06.2016 10:02

    Richtiger Halt für Rambler-Rosen

    Rambler-Rosen sind toll zum Begrünen sonniger Hausmauern oder Beranken alter Obstbäume. Getopfte Pflanzen mit gut durchwurzeltem Ballen können Sie sogar jetzt im Sommer setzen. Beachten Sie dabei allerdings ein paar Dinge! » mehr lesen

  • Feuerdorn ©BGL
    29.06.2016 09:48

    Hässlicher Schorf an Feuerdorn

    Der Feuerdorn erfreut uns im Frühjahr mit herrlich weißen Blüten und im Herbst mit beeindruckenden Fruchtschmuck. Leider können das Laub, vor allen Dingen aber die Früchte durch einen pilzlichen Schorferreger stark beeinträchtigt werden. » mehr lesen

  • Rosenwaldmeister ©Ottochka/Shutterstock
    23.06.2016 09:37

    Kennen Sie den Rosenwaldmeister?

    Eine interessante Pflanze, die sich auch bei uns als Bodendecker eignet, ist der Rosenwaldmeister Phuopsis. Seine schmalen Blätter sind in Quirlen angeordnet und erinnern an den echten Waldmeister, mit dem das zierliche Gewächs verwandt ist. » mehr lesen

  • Taglilie ©Gischott_pixelio
    23.06.2016 09:20

    Blätter von Taglilien einkürzen

    Endlich! Die ersten, sehnsüchtig erwarteten Taglilien blühen. In den nächsten Wochen öffnen sich nun jeden Tag neue Knospen. Leider lässt die Attraktivität der Taglilienblätter im Sommer oft stark nach. Scheuen Sie sich nicht, diese einzukürzen. » mehr lesen

  • Hortensien ©GMH
    23.06.2016 09:05

    Hortensien nach der Blüte schneiden

    Vielerorts zeigen sich Hortensien jetzt von ihrer schönsten Seite. Blütenstände, die sich nicht zum Ausreifen für die Herbstdekoration eignen, sollten Sie gleich nach der Blüte zurückschneiden. So regen Sie die Knospenbildung für das kommende Jahr an. » mehr lesen

  • Islandmohn ©Ruth-Rudolph/pixelio
    15.06.2016 10:22

    Mohn jetzt für nächstes Jahr aussäen

    Seien Sie nicht traurig, wenn Sie die Aussaat von Mohn für diesen Sommer verpasst haben. Sie können nämlich sofort für das nächste Jahr vorsorgen und Islandmohn sowie Riesenmohn jetzt vorziehen. » mehr lesen

  • Iris Schwertlilie ©Karl Strebl/pixelio.de
    15.06.2016 10:11

    Bart-Iris verjüngen

    Endlich blühen sie wieder, die wunderschönen Schwertlilien. Fällt die Blüte dieses Jahr nicht so üppig aus wie erhofft? Dann ist die Staude vielleicht schon überaltet und sollte noch diesen Sommer durch Teilen verjüngt werden. » mehr lesen

  • Frauenmantel ©Reena/Fotolia
    15.06.2016 08:53

    Frauenmantel: wunderschöner Lückenfüller

    Der Frauenmantel ist in Staudenbeeten leider nur selten anzutreffen, da er nicht mit üppigen Blüten aufwarten kann. Zwischen höheren Stauden oder auch Gehölzen, etwa Lavendel oder ­Strauchrosen, ist er aber ein wunderbarer Bodendecker. » mehr lesen

  • Campanula cochleariifolia ©floradania
    09.06.2016 10:45

    Hochsaison für Glockenblumen

    Nur wenige Blumen rufen so schöne Sommererinnerungen an den wilden Blütenflor der Natur hervor wie die Glockenblumen. Wer die richtigen Arten pflanzt und diese gut pflegt, wird die hübschen Blüten auch im nächsten Jahr wieder begrüßen können. » mehr lesen

  • Lilie "Tigerspecs" ©fluwel.de
    09.06.2016 10:35

    Lilien in Töpfen ziehen

    Lilien lassen sich auch gut in Kübeln pflegen. Selbst größere Sorten kann man sich so auf die Terrasse oder den Balkon holen. Wer es bis jetzt versäumt hat, Lilien-Zwiebeln zu pflanzen, kann sich noch mit vorgetriebenen Pflanzen aus der Gärtnerei eindecken. » mehr lesen

  • Patrinia scabiosifolia ©Alpsdake/wikipedia
    02.06.2016 08:55

    Kennen Sie die "Schweißfußpflanze"?

    Zunächst ist sie ziemlich unscheinbar, aber umso überraschender wirkt sie in der Nase: Die Schweißfußpflanze sorgt für Abwechslung im Duftpflanzenbeet. » mehr lesen

  • Magnolie ©pdm
    19.05.2016 09:16

    Magnolien vermehren

    Die Magnolienblüte ist großteils abgeklungen, was bleibt sind süße Erinnerungen an die vergangene Blütenpracht. Wer seine Magnolie vermehren möchte, kann dies nun mit Stecklingen oder später mit Samen probieren. » mehr lesen

  • Gladiolen ©BBH
    19.05.2016 09:07

    Gladiolen lange frisch halten

    Gladiolen sind unkomplizierte und dennoch besonders imposante Schnittblumen. Wer einen kleinen Trick befolgt, wird in der Vase besonders lange Freude an ihnen haben. » mehr lesen

  • Taschentuchbaum ©Rekate/Fotolia
    19.05.2016 08:54

    Taschentuchbaum für den Garten

    Den Großteil des Jahres verhält sich der Taschentuchbaum äußerst unauffällig. Im Frühsommer jedoch ziehen seine großen, weißen Hochblätter alle Blicke auf sich. In milden Gegenden gedeiht das exotische Gewächs auch im Garten. » mehr lesen

  • Rasen ©BGL
    12.05.2016 09:03

    Neu angelegten Rasen jetzt immer schön feucht halten

    Haben Sie vor, Ihren Rasen durch Aussaat neu anzulegen oder Rasenlücken auszubessern? Dann sollten Sie jetzt die mild-feuchten Tage im Mai nutzen. Mit ein bisschen Pflege dürfen Sie sich schon in ein paar Wochen über Ihren grünen Teppich freuen. » mehr lesen

  • Flieder ©Dieter Schütz/pixelio.de
    12.05.2016 08:47

    Blattverfärbungen beim Flieder

    In vielen Gärten steht der Flieder jetzt in voller Blüte. Leider bleibt das Gehölz oft nicht ganzjährig so prächtig wie im Frühling. Verfärben sich die Blätter im Laufe der nächsten Monate silbrig bis weiß, könnte ein Pilzbefall die Ursache sein. » mehr lesen

  • Tulpen im Beet ©IZB
    04.05.2016 10:24

    Tulpenzwiebeln ausgraben

    Tulpenzwiebeln sind frosthart und können viele Jahre lang am gleichen Standort verbleiben. Wird ihr Beet aber im Sommer gewässert und gedüngt, ist es besser, die Zwiebeln nach dem Einziehen auszugraben und bis in den September trocken zu lagern. » mehr lesen

  • Pfingstrosen ©BBH
    28.04.2016 09:15

    Pfingstrosen als Schnittblumen

    Bald beginnt wieder die Saison der Pfingstrosen. Ihre opulenten Blüten sind nicht nur im Garten ein Hingucker, auch als Schnittblumen gehören sie zu den Lieblingen vieler Blumenfans. Damit die Prachtstücke in der Vase lange halten, sollten Sie ein paar Dinge beachten. » mehr lesen

  • Kartoffelstrauch ©GMH/BVE
    28.04.2016 09:06

    Blühende Hochstämmchen im Trend

    Wandelröschen, Kartoffelstrauch, Strauchmargerite und Co. schaffen als Hochstämmchen eine zweite Etage in Kübel und Beet und erfreuen bei richtiger Pflege den ganzen Sommer über immer wieder mit neuen Knospen. » mehr lesen

  • Elfenblume im Schatten ©BGL
    28.04.2016 08:48

    Immergrüne Bodendecker

    Es muss nicht immer Rasen sein! Gerade bei ungünstig gelegenen Stellen wie beispielsweise schattigen Plätzen unter Bäumen sowie schlecht zugänglichen Bereichen sind Bodendecker die erste Wahl. » mehr lesen

  • Dahlie "Waltzing Mathilda" ©Fluwel
    21.04.2016 09:30

    Faszinierende Dahlien mit dunklem Laub

    Staudenbeete leben von Farbenspielen und Kontrasten. Dunkellaubige Dahlien mit leuchtenden Blüten sind nicht nur in sich ein herrlicher Gegensatz – sie passen auch wunderbar zu Stauden mit hellgrünem Blattschmuck. Noch ist Zeit, auch in Ihrem Staudenbeet ein paar Dahlien erblühen zu lassen. » mehr lesen

  • Sonnenblumen für den Topf ©Sunsation
    14.04.2016 09:29

    Neue Sonnenblume für Töpfe

    Diesen Mai kommt eine niedrig bleibende, lang blühende Sonnenblume in den Handel, die sich bestens für die Kultur im Topf eignet. Dank ihrer zahlreichen Knospen, die sich nach und nach öffnen, blüht sie über viele Wochen. » mehr lesen

  • Tulpen ©floradania
    06.04.2016 10:48

    Achtung vor dem Tulpenfeuer

    Wenn im Frühlingsbeet anstatt der erhofften Tulpenpracht plötzlich das große Sterben einsetzt, kann Tulpenfeuer die Ursache dafür sein. Schuld ist ein Grauschimmelerreger, der sich bereits beim Austrieb bemerkbar macht. » mehr lesen

  • Stiefmütterchen ©Floradania
    31.03.2016 10:23

    Violen trotzen Spätfrösten

    Auch wenn jetzt vielerorts schon fast sommerliche Temperaturen herrschen – die Gefahr von Spätfrösten ist noch lange nicht gebannt. Stiefmütterchen und Hornveilchen haben damit jedenfalls kein Problem und verschönern Balkon und Terrasse in den schönsten Farben. » mehr lesen

Archivsuche
GARTEN+HAUS Spezial 2017 © Archiv
GARTEN+HAUS abonnieren © GARTEN+HAUS
GARTEN+HAUS kennenlernen © GARTEN+HAUS
GARTEN+HAUS Aktuelle Ausgabe © GARTEN+HAUS
GARTEN+HAUS Newsletter © GARTEN+HAUS
GARTEN+HAUS Rezept-Sammlung Nr. 8 © Archiv
Sabine Gartenparadies Juni 2017 © Archiv
GARTEN+HAUS auf facebook