Array ( [2000] => Home [2005] => Nachrichten [1011] => Marktkurzinfos [1026] => Marktanalysen [1016] => Reportagen [1044] => Über Uns [1046] => Das Team [1045] => Mediadaten [2021] => Impressum [2022] => AGB )
  • Fisolen ©Henk Jacobs/Shutterstock
    27.08.2015 10:25

    Fisolen richtig ernten

    Ist in Ihrem Garten auch schon die Fisolenschwemme eingetreten? Dann sollten Sie jetzt bei der Ernte ein paar Dinge beachten! Die Pflanzen dürfen Sie übrigens noch stehenlassen: Sie haben eine wichtige Bedeutung für die Folgekulturen. » mehr lesen

  • Paradeiser ©Lena Gabrilovich/Shutterstock
    27.08.2015 10:09

    Samen von Paradeisern jetzt sammeln

    Sie haben dieses Jahr Ihre absolute Lieblings-Paradeis-Sorte entdeckt? Dann sollten Sie bereits jetzt daran denken, Samen für das nächste Jahr zu gewinnen. » mehr lesen

  • Erdäpfel schälen ©birgitH/pixelio.de
    27.08.2015 09:54

    Grüne Erdäpfel sind giftig!

    Gelb, braun, violett oder rötlich – die Schale von Erdäpfeln kann viele verschiedene Farbtöne haben. Nur von einer Schattierung sollten Sie wirklich die Finger lassen: Grün! » mehr lesen

  • Berberitze ©Rolf Handke/pixelio
    27.08.2015 08:48

    Berberitze als Vitamin-C-Bombe

    Man findet sie entlang sonniger Waldränder und als Teil natürlich gestalteter Hecken: die Berberitze. Jetzt im Spätsommer reifen ihre Früchte heran. Freuen Sie sich auf eine gesunde Nascherei! » mehr lesen

  • Kerniger Linsensalat ©djd/Müller"s Mühle GmbH
    20.08.2015 11:15

    Kerniger Linsensalat

    Linsen eignen sich nicht nur für deftige Eintöpfe. Probieren Sie einmal diesen feinen Sommersalat! » mehr lesen

  • Sanddorn ©Antranias/Pixabay.com
    19.08.2015 13:19

    Sanddorn einkochen – aber wie?

    Im Spätsommer leuchten orangerote Früchte an den Sanddornbüschen. Aber was tun mit den leckeren und gesunden Beeren? Wir geben Ihnen Tipps für die Verarbeitung. » mehr lesen

  • Gemüseernte ©jf-gabnor/Pixabay.com
    18.08.2015 13:45

    Gemüse lieber morgens oder abends ernten?

    Wann pflücken Sie Ihr Gemüse? In der Früh, am Abend - oder wenn es gerade passt? Die Meinungen, wann der beste Zeitpunkt ist, gehen auseinander – je nachdem, welchen Gesichtspunkt man betrachtet. » mehr lesen

  • Unreife Paradeiser ©NicoLeHe/pixelio
    12.08.2015 11:09

    Vergiftung mit unreifen Paradeisern?

    Saftig und herrlich aromatisch – jetzt schmecken die Paradeiser aus dem Garten am besten. Aber Achtung: unreife Exemplare enthalten Solanin und können Vergiftungserscheinungen hervorrufen. Wie sehen die Symptome aus und wie hoch ist die tödliche Dosis? » mehr lesen

  • Kohlweissling ©A.Kern/pixelio
    12.08.2015 10:25

    Raupen an Kohlgewächsen

    Das Frühkraut ist schon hinüber, statt Brokkoli stehen nur noch ein paar traurige Blattrippen im Beet und der Karfiol hat auch schon Löcher? Gut möglich, dass hier keine Schnecken Schuld haben, sondern Schmetterlingsraupen. » mehr lesen

  • Wespe ©JPW.Peters_pixelio.de.jpg
    12.08.2015 10:09

    Achtung: Jetzt ist Wespenzeit!

    Sie können einem im Garten das gemütliche Frühstück, den süßen Kuchen oder das leckere Eis verleiden: Wespen haben jetzt Hochkonjunktur. Doch wer sich richtig verhält kann Wespenangriffe gut vermeiden. Hier die wirksamsten Tipps für Sie. » mehr lesen

  • Himbeermarmelade mit Pelargonie ©Losangela/Shutterstock
    06.08.2015 10:45

    Himbeermarmelade mit Pelargonienblättern

    Sind Ihre Herbsthimbeeren auch gerade erntereif? Und können Ihre Duft-Pelargonien eine Handvoll Bätter entbehren? Dann probieren Sie doch einmal diese ausgefallene Marmelandenkreation! » mehr lesen

  • Schlangenhaargurke ©vainillaychile/shutterstock
    06.08.2015 09:33

    Schlangenhaargurke: eine Blüte wie ein Meisterwerk

    Hätten Sie geahnt, dass eine der fragilsten und faszinierendsten Blüten ausgerechnet von einer Gurke stammt? Entdecken Sie ein Meisterwerk von Mutter Natur, das Sie mit etwas Geschick auch im Garten ziehen können. » mehr lesen

  • Paradeiser-Mousse ©AMA
    29.07.2015 11:36

    Paradeiser-Mousse

    Feiern Sie auch eine hochsommerliche Paradeiser-Schwemme im Garten? Dann suchen Sie bestimmt noch nach einem originellen Rezept! Wie wäre es mit dieser Mousse? » mehr lesen

  • Perilla ©lzf/Shutterstock
    29.07.2015 10:51

    Perilla für den Garten

    Perilla stand bisher im Schatten von Basilikum. Ihre Vorzüge werden jetzt immer mehr geschätzt und die Pflanze, die in Asien seit jeher ein wichtiges Würzkraut ist, wird nun hierzulande häufiger angebaut. » mehr lesen

  • Ricotta-Feigen ©Lesya Dolyuk/Shutterstock
    22.07.2015 09:07

    Ricotta-Feigen

    Probieren Sie doch einmal diese einfache und fruchtige Nachspeise! Ideal für sonnige Tage im Garten oder als Dessert für Ihre Lieben nach dem Grillen. » mehr lesen

  • sellerie.jpg ©gs
    22.07.2015 08:56

    Sommerpflege für Sellerie

    Sie möchten dieses Jahr richtig große Sellerieknollen ernten? Dann sollten Sie jetzt auf eine aus­reichende Nährstoff- und Wasserver­sorgung achten! » mehr lesen

  • Karotten ©George Dolgikh/Shutterstock
    22.07.2015 08:51

    Karotten für den Winter säen

    Im Juli ist der letzte Saattermin für Karotten. Sie entwickeln sich jetzt besonders gut, platzen nicht mehr und sind für den späteren Einschlag im Freien oder im Keller geeignet. » mehr lesen

  • Dalken ©Jan Temmel
    16.07.2015 10:37

    Heidelbeer-Dalken jetzt backen

    Endlich sind sie wieder da: die dunkelblauen Beeren aus dem Wald. Wer gute Stellen kennt und vor den anderen hungrigen Mäulern kommt, kann oft große Ernten einfahren. Probieren Sie doch einmal süße Heidelbeer-Dalken! » mehr lesen

  • Süßkartoffelsorte "Murasaki" ©Lubera
    15.07.2015 10:17

    Süßkartoffeln selbst ziehen

    Als Zierpflanze wächst die Süßkartoffel schon länger in unseren Gärten. Neue Sorten machen nun die Batatenkultur auch im heimischen Garten möglich, da ihre Vegetationszeit nur gut 100 Tage beträgt. » mehr lesen

  • Apfelhecke im Garten ©BdB
    15.07.2015 09:43

    Eine Apfelhecke für Ihren Garten

    Eigenes Obst zu ernten ist eine Freude für Groß und Klein. Dazu braucht es aber nicht gleich einen großen Apfelbaum oder gar eine Obstwiese. Wo wenig Platz ist, kann auch eine Hecke aus Spalier- oder Säulenbäumen die eigene Apfelernte ermöglichen. » mehr lesen

  • Marillen-Topfen-Kuchen ©padu_foto/shutterstock
    09.07.2015 09:09

    Marillen-Topfen-Kuchen

    Endlich Marillenzeit! Wenn Sie schon die ersten Knödel und Blechkuchen gemacht haben, sollten Sie auch einmal diesen saftigen Marillen-Topfen-Kuchen probieren. » mehr lesen

  • Felsenbirne ©Lopatin Anton/Shutterstock
    09.07.2015 08:55

    Die Felsenbirnen sind reif!

    Zugegeben, wie Birnen sehen sie nicht aus, die Früchte der Felsenbirne. Sie reifen bereits ab Juli und sehen eher ­Heidelbeeren ähnlich - und sie sind essbar. » mehr lesen

  • Kapuzinerkresse © Archiv
    09.07.2015 08:50

    Kapuzinerkresse jetzt noch säen und vernaschen

    Die Kapuzinerkresse ist ein Multitalent - ob im Garten, am Balkon oder in der Küche. Sie wächst buschig am Boden im Blumenbeet oder auf Baumscheiben, im Kräutergarten oder im Kübel. Wenn Sie die Aussaat heuer verpasst haben, ist es nicht zu spät! » mehr lesen

  • Kaki Hybride "Nikitas Gift? ©Lubera
    08.07.2015 09:52

    Kakis für den eigenen Garten

    Sie kommen aus fernen Ländern und haben einen exotischen Geschmack: Kakis sind bei uns immer noch ein ungewöhnliches Obst. Dank einer neuen Hybridsorte kann sich das allerdings bald ändern. » mehr lesen

  • Feigensalat ©Nickola_Che/Shutterstock
    02.07.2015 09:39

    Feigensalat

    Ein erfrischendes Sommeressen für die Hitzewelle. Probieren Sie doch mal diesen fruchtigen Salat! » mehr lesen

  • Feigen ©Hubert/Shutterstock
    02.07.2015 09:15

    Feigen für den Garten

    Sie träumen von einem eigenen Feigenbaum im Garten? An einem geschützten Platz und mit der richtigen Sorte kann dieser Traum in Erfüllung gehen. Gehölzexperte Helmut Pirc gibt Rat. » mehr lesen

  • Erdbeer-Rhabarbersaft ©lola1960
    25.06.2015 07:58

    Erdbeer-Rhabarber-Saft

    Möchten Sie auch so lange wie Möglich den Geschmack des Sommers bewahren? Dann machen Sie doch diesen köstlichen Erdbeer-Rhabarbersaft! » mehr lesen

  • Erdbeeren ©gänseblümchen_pixelio.de
    25.06.2015 07:39

    Einkaufstipps für Erdbeeren

    Erdbeeren sind verführerisch und schmecken lecker. Allerdings nur, wenn Sie wirklich reif und frisch sind. Leider sind sie äußerst empfindlich verderben leicht. Hier die besten Tipps für den Umgang mit Erdbeeren. » mehr lesen

  • Marmelade mit Ringlotten
    18.06.2015 10:45

    Ringlotten-Walnuss-Zimt-Marmelade

    Der Herbst naht und mit ihm die Zeit der Obsternte. Wer ein paar saftige Ringlotten, Pflaumen oder Zwetschken im Garten hat, kann eine ausgefallene Marmelade mit Walnüssen und Zimt probieren. Ein Traum für kalte Wintertage! » mehr lesen

  • Marmelade mit Ringlotten
    18.06.2015 10:45

    Ringlotten-Walnuss-Zimt-Marmelade

    Der Herbst naht und mit ihm die Zeit der Obsternte. Wer ein paar saftige Ringlotten, Pflaumen oder Zwetschken im Garten hat, kann eine ausgefallene Marmelade mit Walnüssen und Zimt probieren. Ein Traum für kalte Wintertage! » mehr lesen

  • Paradeiser aufgeplatzt ©ra3rn/Shutterstock
    18.06.2015 10:00

    Aufplatzende Paradeiser

    Jetzt werden sie endlich reif: die ersten eigenen Paradeiser aus dem Garten! Ganz schön ärgerlich, wenn die prallen Früchte dann aber aufplatzen! Was steckt hinter diesem Phänomen? » mehr lesen

  • Walnüsse ©Tim-Reckmann/pixelio
    18.06.2015 09:21

    Nüsse verlängern das Leben

    Dass Nüsse gesund sind, weiß man schon lange. Eine aktuelle Studie aus den Niederlanden beweist nun, dass eine halbe Handvoll Nüsse pro Tag das Risiko eines frühen Todes verringert. » mehr lesen

  • Gartenmelde ©Andrea Heistinger
    18.06.2015 08:53

    Gartenmelde: Unkraut oder Wildspinat?

    Was machen Sie mit den Melden im Garten? Über ihre Vermehrungsfreudigkeit fluchen und ausrupfen oder sammeln und genießen? » mehr lesen

  • Rhabarber-Streusel-Kuchen ©Gerda Walton
    11.06.2015 14:30

    Rhabarber-Streusel-Kuchen

    Noch können Sie dem Rhabarber ein paar Stangen abluchsen. Denn dieses Rezept für Rhabarberkuchen von Englandexpertin Gerda Walton sollten Sie unbedingt probieren. » mehr lesen

  • Paradeiser ©Zvezda-P.-D._pixelio
    11.06.2015 14:24

    Gemüsepflanzen gesund halten

    Wie ärgerlich, wenn einem Schädlinge oder schlechtes Wetter die Ernte vermiesen. Gerade bei den empfindlichen Paradeisern heißt es auf der Hut sein! Hier ein paar nützliche Tipps! » mehr lesen

  • Rotklee ©Richard von Lenzano/pixelio
    10.06.2015 13:58

    Rotklee für Suppen und Salate

    Rotklee kennt jedes Kind. Doch wussten Sie, dass seine jungen Triebe, Blätter und Blüten essbar sind? » mehr lesen

  • Scones ©Mayr
    03.06.2015 14:39

    Heißgeliebte Scones selbst backen

    Jeder Englandreisende kennt und liebt sie: luftige Scones mit viel Clotted Cream und Erdbeermarmelade. Probieren Sie doch einmal dieses wunderbare Rezept von England-Expertin Gerda Walton! » mehr lesen

  • Buschbohnen ©Ruud Morijn/Shuterstock
    03.06.2015 13:36

    Buschbohnen jetzt anhäufeln

    Damit Buschbohnen viele Wochen lang fleissig blühen und fruchten, brauchen sie ein starkes Wurzelsystem. Durch Anhäufeln sollten Sie dieses jetzt gezielt fördern. » mehr lesen

  • Holunderblüten-Gelee ©Christian Jung/Shutterstock
    28.05.2015 13:22

    Jetzt einkochen: Holunderblüten-Gelee

    Noch ist es zu früh im Jahr, um aus selbst geernteten Früchten Marmeladen und Gelees einzukochen. Mit den aromatischen Blüten des Holunders können Sie aber bereits jetzt ein würziges ­Gelee herstellen. » mehr lesen

  • Äpfel ©Martina Brunner pixelio
    28.05.2015 13:09

    Fruchtfall bei Äpfeln und Birnen

    Viele junge Früchte von Apfel- und Birnbäumen fallen Anfang Juni plötzlich vom Baum. Dieser „Junifall“ ist ein natürlicher Vorgang, bei dem sich der Baum von jenen Früchten trennt, die er nicht ausreichend versorgen kann. » mehr lesen

  • Kleiner Wiesenknopf ©Fornax/wikimedia.org
    28.05.2015 12:43

    Würziger Wiesenknopf

    Bei uns ist er ein hübsches Beikraut am Wegesrand, in Frankfurt ein unverzichtbares Würzkraut. Erfahren Sie, was es mit dem Aroma des Kleinen Wiesenknopfs auf sich hat. » mehr lesen

  • Assel ©Frank Hollenbach/pixelio.de
    21.05.2015 08:28

    Sind Asseln schädlich?

    Asseln können, wenn nicht ausreichend Nahrung zur Verfügung steht, Schäden verursachen. Sie zählen allerdings auch zu den Nützlingen im Garten. Mit diesem Tricks kommen Sie gut mit ihnen aus. » mehr lesen

  • Tomatensack © Archiv
    12.05.2015 10:39

    Bodenbürtige Krankheiten vermeiden

    Braunfäule, Gurkenwelke und Fadenwürmer können einem den Spaß im kleinen Gewächshaus verderben. Profis kennen einen einfachen Trick, den Sie leicht nachmachen können! » mehr lesen

  • Paradeiser ©jopelka/shutterstock
    12.05.2015 10:29

    Paradeiser-Sorten selber ziehen lohnt sich!

    Leider ist es selten möglich, im Supermarkt oder am Wochenmarkt Paradeiser nach Sorten zu kaufen. Dabei ist das Sortiment sehr groß und der Anbau verschiedener Sorten lohnt sich durchaus. » mehr lesen

  • Rhabarber-Schnitten ©HLPhoto/Shutterstock
    07.05.2015 11:24

    Saftige Rhabarber-Schnitten

    Ist er bei Ihnen auch schon erntereif, der Rhabarber? Dann probieren Sie doch einmal dieses leckere Rezept! » mehr lesen

  • Gartenerdbeere ©Marlies Schwarzin/pixelio.de
    07.05.2015 11:02

    Erdbeeren richtig pflegen

    Bis zur eigenen Erdbeerernte dauert es zwar noch, den Erdbeerpflanzen sollten Sie aber jetzt schon etwas Aufmerksamkeit schenken! » mehr lesen

  • Marienkäfer auf Minze ©Multikraft
    06.05.2015 13:32

    Pflanzen stärken – Schädling adé

    Heißt Biogarten automatisch, dass man mit Schädlingen leben muss? Sind sie erst mal aufgetreten, kann die Bekämpfung sehr langwierig sein. Pestizide verdrängen jedoch auch wertvolle Nützlinge und bringen das Bodenmilieu aus dem Gleichgewicht. Effektive Mikroorganismen (EM) stärken Pflanzen auf biologische Weise. » mehr lesen

  • Linde ©Hans/pixabay
    30.04.2015 14:54

    Jetzt kosten: Lindenblatt-Gemüse

    Lindenblüten sind durch ihre Heilwirkung bei grippalen Infekten schon längst zu einer Ikone unter den essbaren Pflanzenteilen von Gehölzen geworden. Viel weniger bekannt ist aber, dass auch Lindenblätter verwertbar sind. » mehr lesen

  • giersch_gs.jpg ©G. Stiptschitsch
    30.04.2015 14:20

    Haben Sie den Giersch zum Fressen gern!

    Die meisten Gartler verfolgen ihn gnadenlos und hacken seine Erdsprosse aus den Beeten. Leider meist mit wenig Erfolg. Wo es dem Giersch gefällt kommt er garantiert wieder. Alternativmaßnahme: Aufessen! » mehr lesen

  • Spargelomlette ©Tagstock1/Shutterstock
    22.04.2015 13:08

    Spargel-Omelett mit Dip

    Spargel gedünstet mit Sauce-Hollandaise? Lecker, aber kennen wir schon. Probieren Sie doch mal ruhig was Neues! Wie zum Beispiel dieses herzhafte Omelett! » mehr lesen

  • Sauerampfer ©M. Großmann/pixelio
    22.04.2015 12:27

    Vitamin-C-Bombe Sauerampfer

    Jetzt treibt er schon seine ersten zarten Blätter: der Sauerampfer. Spaziergänger finden ihn nun auf der Wiese und an Wegrändern. Früher war das fein-säuerliche Wildkraut ein wichtiger Vitamin-C-Spender nach dem kargen Winter. » mehr lesen

  • Vogelmiere ©Rosel Eckstein/pixelio.de
    20.04.2015 12:23

    Jetzt sammeln: die Vogelmiere

    Jetzt ist sie erntereif und pflückfrisch: die Vogelmiere! An allen erdenklichen Stellen in Gärten, Wäldern und Parks wächst das gesunde Wildkraut jetzt massenhaft. » mehr lesen

  • Kohlrabi ©Templermeister pixelio
    12.04.2015 15:38

    Kohlrabi gut düngen!

    Kohlrabi eignen sich sehr gut für kleine ­Gemüsebeete und sind in der Kultur einfach. Lediglich an die Nährstoffversorgung stellen sie höhere Ansprüche. » mehr lesen

  • Cynara cardunculus ©Zubro/wikipedia
    12.04.2015 15:32

    Cardy für den Garten?

    Sie sehen aus wie Artischocken, werden aber anders genutzt. So machen Sie aus Cardyblättern einen schmackhaften Spargel-Ersatz. » mehr lesen

  • Löwenzahn ©Norbert Svojtka/pixelio.de
    09.04.2015 12:04

    Löwenzahn-Magenbitter

    Gerade im Frühling gehört der ­Löwenzahn zu den wertvollsten Heilpflanzen unserer Heimat. Jetzt kann man ihn allerorts als Wildgemüse ernten. Für später lohnt sich der Ansatz eines selbstgemachten Magenbitters. » mehr lesen

  • Ribiseln ©angieconscious/pixelio.de
    06.04.2015 15:28

    Bei Ribiseln auf die jungen Ruten achten!

    Eigentlich sollten Ribiseln ja in jedem Garten stehen. Sie ­haben keine großen Ansprüche, vertragen ­sogar Halbschatten und benötigen nur ­wenig Pflege. Selbst der Schnitt ist leicht zu bewältigen. » mehr lesen

  • Zwiebel ©shutterstock
    01.04.2015 14:56

    Zwiebelschneiden ohne Tränen?

    Deftige Hausmannskost kommt oft nicht ohne eine ordentliche Portion Zwiebeln aus. Mit einem einfachen Trick können Sie das nächste Gulasch ohne Tränen zubereiten. » mehr lesen

  • spargel ©shutterstock
    01.04.2015 11:26

    Tipps für den Spargelkauf

    Endlich sind sie wieder da! Die exquisiten Spargelstangen, die jedes Gericht zum Festessen machen. Damit Sie beim Spargelkauf keine bösen Überraschungen erleben, sollten Sie aber ein paar Dinge beachten. » mehr lesen

  • Zwiebel ©Petra Bork/pixelio.de
    26.03.2015 13:36

    Die Zwiebel ist die Heilpflanze des Jahres 2015

    Egal ob für Gulasch, Rostbraten oder Erdäpfelstampf: die Zwiebel darf in keiner heimischen Küche fehlen. Doch nicht nur aus kulinarischer Sicht die die Küchenzwiebel ein wahrer Schatz: Sie ist eine überaus wirksame Heilpflanze. » mehr lesen

  • Hochbeet ©Jeanette Dietl/Shutterstock.com
    12.03.2015 09:22

    Üppige Ernte vom Hochbeet

    Auf kleinem Raum Rucola, Petersilie, Karotten und Paprika anbauen und das ganze Jahr über köstliches Gemüse ernten – das geht am besten in einem Hochbeet. Aber Vorsicht – nicht alle Pflanzen vertragen sich mit ihren Nachbarn! » mehr lesen

  • Spinat ©w.r.wagner/pixelio.de
    11.03.2015 16:59

    Saisonstart für frischen Spinat

    Jetzt können wir wieder Spinat aus der Region genießen! Das erste Frischgemüse aus dem Freiland ist besonders zart und daher für Salate ideal geeignet – etwa in Kombination mit Kirschtomaten und Mozzarella. » mehr lesen

  • Gänseblümchen ©Dirk Kruse/pixelio.de
    03.03.2015 16:11

    Wildpflanzenküche: Genuss aus der Welt der Pflanzen

    Warum nicht einfach an den reichen Schätzen der überall vorkommenden Wildpflanzen bedienen? Eine Abhandlung, wie aus einer Notwendigkeit eine trendige Modeerscheinung wurde. » mehr lesen

  • Kirschessigfliege ©texasinvasives.org
    26.02.2015 09:28

    Achtung neuer Schädling: die Kirschessigfliege

    Sie ist klein, nicht sehr wählerisch und vermehrt sich enorm schnell: Die Kirschessigfliege zählt zu den invasiven Tierarten in Europa. » mehr lesen

  • Tamarillo ©GilaH/pixelio
    26.02.2015 09:02

    Kennen Sie die Baumtomate?

    Tomaten vom Baum? Gibt es tatsächtlich, und zwar bei der exotischen Tamarillo. Das Nachtschattengewächs ist mit Paradeisern, Paprika und Melanzani verwandt, wird aber nicht als Gemüse, sondern als Obst genossen. » mehr lesen

  • Gemüse-Hochbeet ©Shutterstock
    24.02.2015 08:44

    Ein Hochbeet anlegen

    Gärtnern ohne Bücken im praktischen Hochbeet, davon träumen viele. Aber wie legt man ein Hochbeet richtig an und was braucht man dafür? » mehr lesen

  • Rhabarber ©Neil Roy Johnson/Shutterstock
    24.02.2015 08:41

    Frühe Ernte bei Rhabarber

    Rhabarber ist mit seinen roten Blattstielen ein Blickfang im Garten und kommt auch im Staudenbeet gut zur Geltung. Ein Trick ermöglicht es Ihnen, die leckeren Blattstiele schon 3 Wochen früher zu ernten. » mehr lesen

  • Zwiebel ©Petra Bork/pixelio.de
    12.02.2015 16:37

    Zwiebel: Stecken oder säen?

    Jedes Jahr die gleiche Frage: Zwiebelchen in die Erde stecken oder doch mit Saatgut starten? Beides hat Vor- und Nachteile. » mehr lesen

  • Melanzani ©Dieter Schütz/pixelio.de
    12.02.2015 16:34

    Melanzani bald aussäen

    Melanzani sind wärmeliebend, lassen sich mit etwas Geschick aber auch in kühleren Regionen kultivieren. Wichtig ist eine frühe Vorkultur, um die Saison zu verlängern. Am besten fangen Sie gleich damit an. » mehr lesen

  • Ceratonia_siliqua ©Thomé
    11.02.2015 10:48

    Carob – Kakao der alten Welt

    Die Früchte des Johannisbrotbaums sind vielfältig verwendbar. Auch wenn Sie es nicht wissen: Johannisbrotkernmehl haben Sie bestimmt schon einmal gegessen. » mehr lesen

  • Süßkartoffelsuppe ©Ildi Papp /Shutterstock
    04.02.2015 09:08

    Süßkartoffel-Apfel-Suppe

    Sie erinnern an Kartoffeln schmecken aber süßer und mehliger. Dabei ist die Süßkartoffel mit unseren Erdäpfeln gar nicht verwandt. Kulinarisch bietet die Exotin eine feine Alternative zur guten alten Sprossknolle. » mehr lesen

  • Tipps-Carum_gs.jpg ©G. Stiptschitsch
    04.02.2015 09:02

    Abnehmen mit Kümmel

    Die Früchte des Echt-Kümmels sind ein altbewährtes Magen-Darm-Mittel. Dass sie auch beim Abnehmen helfen, beweist nun eine aktuelle Studie. » mehr lesen

  • Shiitake ©Demorobi/pixabay
    04.02.2015 08:37

    Die Kraft der Heilpilze

    Es gibt sie tatsächlich: Pilze mit Heilkräften. Die Pilzheilkunde – auch Mykotherapie genannt – ist eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt. » mehr lesen

  • Winter Gemüse ©photowind/shutterstock
    27.01.2015 09:45

    Diese Gemüse trotzen dem Frost

    Die Beete stehen jetzt weitestgehend leer. Nur wenige Gemüsearten trotzen der Winterkälte. Doch welches Gemüse hat die größte Frosttoleranz? » mehr lesen

  • Thymian ©Drozdowski/Shutterstock
    27.01.2015 09:33

    Thymian-Hustensaft selbst gemacht

    Thymian ist nicht nur eine tolle Würzpflanze, er ist auch ein wirksames Heilkraut. Probieren Sie doch einmal diesen selbstgemachten Hustensaft! » mehr lesen

  • Zuckerrüben ©Thomas Max Mueller_pixelio.de
    20.01.2015 09:47

    Wieviele Zuckerrüben braucht man für 1 kg Zucker?

    Wussten Sie eigentlich, wie süß die Zuckerrübe wirklich ist? » mehr lesen

  • Stachelbeermehltau © Archiv
    15.01.2015 12:29

    Jetzt Winterschnitt bei Stachelbeeren vornehmen

    Nutzen Sie im Jänner und Februar milde Winterphasen mit Temperaturen nicht unter –6 °C zum Schneiden der Stachelbeersträucher. » mehr lesen

  • Champignons ©GMH
    12.01.2015 13:17

    Hexenring und Elfengarten

    Kreisrunde Ringe im Rasen, die von Pilzen umgeben sind, was mag das wohl sein? Für die Menschen des Mittelalters war klar: Hier hatten Elfen die Nächte durchtanzt. Doch was steckt tatsächlich hinter diesem Phänomen? » mehr lesen

  • Gelee ©Elena Veselova/Shutterstock
    08.01.2015 12:49

    Schwarztee-Gelee selbst machen

    Ihre selbstgemachten Marmeladen und Gelees sind aufgebraucht und der Nachschub an frischen Früchten liegt noch in weiter Ferne? Na dann sollten Sie einmal dieses aussergewöhnliche Tee-Gelee probieren! » mehr lesen

  • Kohl im Gemüsebeet ©Kunal Mehta/Shutterstock
    07.01.2015 09:11

    Weißkraut – Wintergemüse mit Krebsprophylaxe

    Im derzeitigen Hochwinter haben nur wenige Gemüse Saison. Zum Glück gibt es das herzhafte Weißkraut, das uns jetzt mit Vitaminen und Mineralien versorgt. » mehr lesen

  • Vogerlsalat ©Shutterstock
    15.12.2014 08:26

    Jetzt feldfrisch genießen: Vogerlsalat

    Nennen Sie Ihn Feldsalat, Rapunzel, Mausöhrchen oder auf gut österreichisch: Vogerlsalat. Jedenfalls hat das Baldriangewächs auch in den Wintermonaten Saison und liefert auch jetzt Vitamine und Mineralstoffe. » mehr lesen

  • dill-gs.jpg ©GS
    11.12.2014 13:29

    Dill: Ein unterschätztes Heilkraut

    Fisolen, Fisch und Essiggurkerl: Dill kommt zwar nicht besonders häufig in unserer Küche vor, wenn er aber wo drinnen ist, dann schmeckt man das auch. Doch Dill ist nicht nur ein unverwechselbares Gewürz, er ist auch eine altbewährte Heilpflanze. » mehr lesen

  • Pastinaken Suppe ©Bernd Schmidt/Shutterstock
    11.12.2014 13:07

    Pastinaken-Cremesuppe mit Knusper-Chips

    Fast wäre er schon von unseren Tellern verschwunden: der gute alte Pastinak. Aber zum Glück erfährt die Rübe mit dem nussig-süßlichen Geschmack gerade kräftig Aufschwung und peppt unseren winterlichen Speisezettel auf. » mehr lesen

  • gruenkohl.jpg ©pixelio/Pelz
    04.12.2014 08:34

    Grünkohl als Schlankmacher für Amerika?

    Grünkohl ist aktuell der "Renner" auf dem Speiseplan gesundheitsbewusster Amerikaner; und zwar in allen möglichen denkbaren Varianten: als Salat, in Form von Smoothies oder sogar gebacken als Chips. » mehr lesen

  • Champigons ©GMH
    25.11.2014 08:24

    Beliebte Kulturpilze

    Kulturpilze werden immer beliebter. In den vergangenen 7 Jahren stieg die Einkaufsmenge frischer Champignons um rund ein Viertel. Auch Shiitake und Austernpilze nehmen zu. Piopino und Enoki sind hingegen bisher nur für Kenner. » mehr lesen

  • Bratapfel ©Aira/pixelio.de
    19.11.2014 14:13

    Bratäpfel selbst gemacht

    Bratäpfel sind eine gesunde und leckere Alternative zu Lebkuchen, Christstollen und Plätzchen. Die heißen Früchte können Sie süß aber auch pikant zubereiten. » mehr lesen

  • Salbei Berggarten ©Yu Lan/Shutterstock
    19.11.2014 14:06

    Salbei-Ernte im Winter

    Langsam aber doch zieht der Winter ins Land. Ein sehr hilfreiches Kraut können Sie aber zum Glück selbst bei Eis und Schnee noch ernten: den Salbei. » mehr lesen

  • Erdäpfel ©shutterstock
    17.11.2014 11:27

    Erdäpfel machen nicht dick!

    Erdäpfel besitzen viele gute Eigenschaften: Sie enthalten Ballaststoffe, hochwertiges Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe, aber so gut wie kein Fett. Damit auch der Nährwert stimmt, sollten Sie auf die richtige Zubereitung achten. » mehr lesen

  • Risotto ©A_Lein/Shutterstock
    12.11.2014 08:49

    Rezepttipp: Radicchio-Risotto

    Bitterstoffe sind besonders wertvoll für Leber und Verdauung. Eine gute Quelle ist Radicchio, ein Wintersalat, mit dem wir ein wunderbares Risotto kochen können. » mehr lesen

  • Elsbeere ©Rosenzweig
    10.11.2014 09:14

    Elsbeeren erst nach dem Frost ernten

    Viele Gartenbesitzer haben eine Elsbeere im Garten stehen, ohne zu wissen, dass man die Früchte auch essen kann. » mehr lesen

  • Salbei ©christian-alex/pixelio.de
    04.11.2014 13:23

    Duftpflanze des Jahres 2015: Salbei

    Ein Küchenkraut aber auch traditionelles Hausmittel, das schon von unseren Großmüttern bei Halsschmerzen, starkem Schwitzen und bei Mundschleimhautentzündungen eingesetzt wurde, ist Salbei – die Duftpflanze 2015! » mehr lesen

  • Erdäpfel schälen ©birgitH/pixelio.de
    04.11.2014 13:01

    Verschiedene Erdäpfelsorten richtig verwenden

    Mehlige für Knödel und Mohnnudeln, Speckige für Salat und Rösti? Oder umgekehrt? Bei Erdäpfeln gibt es verschiedene Kocheigenschaften. Nur wer sie kennt, kann sie beim Kochen optimal verwenden. » mehr lesen

  • Mispel ©Christiane Bartal
    30.10.2014 08:00

    Gutes aus dem Garten: Die herb-säuerliche Mispel

    Die heimische Mispel ist fast in Vergessenheit geraten. Dabei schmecken die gesunden Früchtchen herb, frisch und angenehm säuerlich. Nach dem ersten Frost sind sie weich genug, um gegessen zu werden. » mehr lesen

  • Brombeeren ©Andreas Musolt/pixelio.de
    22.10.2014 15:46

    Obst- und Beerengehölze richtig pflanzen

    Wer im nächsten Jahr Birnen, Kirschen oder Brombeeren im eigenen Garten ernten möchte, sollte jetzt aktiv werden. Das ist beim Pflanzen von wurzelnackten Gehölzen zu beachten. » mehr lesen

  • Quitten ©cschm556/Shutterstock.com
    20.10.2014 14:24

    Quitten jetzt verarbeiten

    Die warmen Sonnenstrahlen im Oktober lassen die Quitten nun ausreifen. Wenn die Früchte kräftig gelb werden, sind sie reif für Ernte und Verarbeitung. » mehr lesen

  • Feige Gustissimo® Twotimer® ©Lubera
    16.10.2014 09:16

    Herbstexoten: Südfrüchte aus eigener Ernte

    Maracujas, Kiwis, Feigen - Südfrüchte sind im Garten eine echte Bereicherung. Da ihre Früchte erst ab September reif werden, verlängert sich die Nasch- und Erntezeit bis in den Herbst hinein. » mehr lesen

  • Quinoa ©Iryna Melnyk/Shutterstock.com
    15.10.2014 16:51

    Quinoa: Es muss nicht immer Weizen sein

    Gerade bei Glutenunverträglichkeit ist Quinoa eine gesunde Alternative zu Weizen. Ein Porträt dieses außergewöhnlichen "Pseudogetreides". » mehr lesen

  • Schoko-Birnen-Kastenkuchen ©Lesya Dolyuk/Shutterstock.com
    14.10.2014 10:56

    Rezepttipp: Schoko-Birnen-Kastenkuchen

    Herbstlicher Schokokuchen einmal anders: Bei dieser süßen Verführung kommen die Birnen aus dem Garten gleich im Ganzen in den Teig! » mehr lesen

  • Apfel ©Ruth Rudolph/pixelio.de
    02.10.2014 08:49

    Pflückreife bei Äpfeln und Birnen

    Sie sehen oft schon saftig und reif aus – aber sind Apfel und Birne wirklich reif? » mehr lesen

  • Tee trinken ©djd/Teaworld/thx
    30.09.2014 11:15

    Schon mal von "Gemüsetee" gehört?

    Vorbei sind die Zeiten, als man beim Stichwort Tee allein an schwarzen Tee, Pfefferminz- und Kamillentee dachte. Neue und gesunde Kreationen vom Gemüsetee bereichern die Vielfalt in der Tasse. » mehr lesen

  • Grüne Winawitzbirne ©ARGE Streuobst
    18.09.2014 09:54

    Grüne Winawitzbirne: Streuobstsorte des Jahres 2014

    Eine alte Birnensorte, deren Herkunft noch gar nicht endgültig geklärt ist – das ist die "Grüne Winawitzbirne". Erfahren Sie mehr über diese rätselhafte Streuobstsorte des Jahres. » mehr lesen

GARTEN+HAUS Probeheft bestellen © Archiv
GARTEN+HAUS Aboaktion © Archiv
Archivsuche
GARTEN+HAUS auf facebook
Über GARTEN+HAUS
GARTEN+HAUS September-Oktober 2015 © Archiv
Garten+Haus Newsletter
Garten+Haus abonnieren
Skyscraper
  • Nacht der Landwirtschaft © Archiv